parallax background

Claudias Reste-Auflauf

April 5, 2020
Deine Haut isst mit-2 Nährstoffe
April 5, 2020
Ein Stein kommt selten allein
April 19, 2020
 

Claudias Reste-Auflauf

Zutaten für 4 Personen:

300 g Nudelreste: z.B. vom Vortag, gerne auch gemischt

2 EL Öl zum Anbraten

1/2 Zwiebel

400 g Gemüsereste: Karotten, Zucchini, Pilze, Paprika, Aubergine, Bohnen, u.a.)

150 g Fleisch/Würstchen: z.B. Reste vom Grillen

200 g Käsereste, gerne gemischt

200 g Creme fraiche/Schmand/Sahne, auch hier gerne Reste vermischen

Salz, Pfeffer

Nudeln in Wasser und Salz kochen. Währenddessen Zwiebel und Gemüse klein schneiden. Zuerst die Zwiebel in Öl in einer Pfanne anbraten. Fleisch oder Würstchen hinzufügen und anbraten Dann Gemüse hinzufügen, kurz anbraten und dann bissfest kochen. Nudeln, Gemüse-Fleischmischung und Creme fraiche in eine Auflaufform geben und vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Geriebenen Käse darüber streuen und im Backofen 20 min. bei 150°C Umluft überbacken.

TIPP: Vegetarische Variante mit Tofu statt Fleisch

Guten Appetit!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.